«Populismus an Europa» Wéi missen demokratesch Parteien dorobber reagéieren? Diskussiounsronn vum 17. November zu Tréier (D)

 
 
 

Fotos: Paul Briesch

Reaktionen

23. November 2018
Mitteilung erschienen auf «lsap.lu» 

Ëffentlech Konferenzen, Neiegkeeten

“Herausforderung Populismus” Vortrag von PD Dr. Markus Linden auf der Tagung der Saar-Lor-Lux-Internationale, Trier 17.11.2018

1. Einleitung
An dieser Stelle fand am 04. Mai 2018 eine Veranstaltung der AfD statt. Ich war nicht dort, aber Youtube macht es möglich, diese Veranstaltung nachzuzeichnen. Das Motto lautete „Marx vom Sockel holen“. Es ging, die meisten werden es wissen, um die Enthüllung der von China gestifteten Marxstatue in Trier. Der Hauptredner auf der Trierer AfD-Konferenz polemisierte gegen Marx und stellte abschließend fest, was heute das „im Kern marxianische Projekt“ sei – nämlich die europäische Integration in Form der Europäischen Union. ‚EU gleich Kommunismus gleich Diktatur‘ lautet demnach die Formel. Der Redner, der sie für die AfD vorbrachte, war Vaclav Klaus, der ehemalige tschechische Ministerpräsident (1992-1998), Parlamentspräsident (1998-2002) und Staatspräsident (2003-2013). ...
mehr

Bildungsrees op Tréier: Ausstellung «Karl Marx (1818-1883) - Liewen, Wierk an Zäit»

Samschdeg, den 25. August 2018

Memberen hunn den «Rheinische Landesmuseum» an den Stadmusée «Simeonstift» besicht.

«Plangen an gestalten iwwert Grenzen eraus» Groussregioun, déi vergiessen Dimensioun vun der nationaler Politik? Diskussiounsronn vum 17. November zu Lëtzebuerg-Kirchberg (L)

Méindeg, den18 Juni 2018

Podiumsdiskussion organisiert von der SLLI und der LSAP-Fraktion im Hotel Melia (Luxemburg-Kirchberg) unter Leitung von LAHURE, Sandie (Journalistin)

Fotos: N.N.

zu Foto5: Gruppenfoto der Redner (v.l.n.r. / d.g.à.r.):
Christoph GRIMM (SPD) Präsident a.D. des Landtages von Rheinland-Pfalz,
Reinhard KLIMMT (SPD) Ministerpräsident des Saarlandes a.D. und Bundesverkehrsminister a.D.,
Sandie LAHURE (Journalistin / journaliste),
Alex BODRY (Vorsitzender der LSAP-Fraktion in der Luxemburger Abgeordnetenkammer; Vorsitzender der Saar-Lor-Lux-Internationale),
Claude GENGLER (Geograf, Raumplaner und Publizist).

 
 
 

Generalversammlung am « Schengen-Lyzeum » zu Perl (D)

Samschdeg, den 21. Oktober 2017

Fotos: Tess BURTON (3), Alex BODRY (1)

(v.l.n.r.): Christoph GRIMM, Karl-Heinz LAMBERTZ, Cécile HEMMEN, Jeannine HEMMEN, Jacqueline, BREUER an Tess BURTON. Foto: Tess BURTON
(v.l.n.r.): Christine JUNG an den Reinhard KLIMMT. Foto: Tess BURTON
(v.l.n.r.): Margit CONRAD an den Josef Peter MERTES. Foto: Tess BURTON
Foto: Alex BODRY

«Niemools Krich méi» - Bildungsrees den 24. September 2016 op Verdun (F)

Die Stadt Verdun in der Region Lothringen ist das Symbol der zerstörerischen Kämpfe, die in Lothringen während des gesamten Krieges wüteten. Vom Vogesenmassiv bis nach Verdun, über das annektierte Metz bis zum durchgehend französischen Nancy hat der Große Krieg von August 1914 bis November 1918 in Lothringen unauslöschliche Spuren hinterlassen. ...
mehr ...

Reaktionen auf diese Veranstaltung

26. September 2016

www.lsap.lu

LSAP News

„Nie wieder Krieg“ – SLLI
Am letzten Samstag hatte die Saar-Lor-Lux-Internationale, kurz SLLI, unter Führung ihres Präsidenten Alex Bodry zu einem Ausflug nach Verdun eingeladen. Tief betroffen zeigten sich die Teilnehmer von den Schrecken des 1. Weltkrieges, der jetzt 100 Jahre her ist. …

mehr ...

QuattroPole: Gemengen als Motor vun der grenziwwerschreidender Zesummenaarbecht. Manifestatioun den 11. Juni 2016 zu Saarbrécken (D)

Generalversammlung an 10 jäerlechen Jubiläum vun der Grënnung den 26. September 2015 an der Europäeschen Akademie zu Otzenhausen (D)

Reaktionen auf diese Veranstaltung

28. September 2015
https://jutta-steinruck.de

10 Jahre Saar-Lor-Lux-Internationale am Samstag in Otzenhausen

Am Samstag Vormittag habe ich als Parteiratsvorsitzende ein kurzes Grußwort zum 10-jährigen Jubiläum der Saar-Lor-Lux-Internationale sprechen dürfen. Auf Initiative meines Kollegen Jo Leinen haben sich 2005 die Sozialdemokratischen Parteien der Großregion zusammengeschlossen, um gemeinsam die Region weiterzuentwickeln. Wichtig waren und sind bis heute vor allem die enge Kooperation für die Entwicklung gemeinsamer Projekte. Nicht umsonst hat der erste Präsident und frühere Landtagspräsident Christoph Grimm die Region als „Labor Europas“ bezeichnet. ...
mehr ...

20. Juni 2015

10 Jahre SaarLorLux-Internationale

Am 20.06.2005 haben sich die sozialdemokratischen und sozialistischen Parteien der Großregion bei der Gründungsveranstaltung in der Europäischen Akademie Otzenhausen zur „SaarLorLux-Internationale“ zusammengeschlossen.

„Für die Zusammenarbeit in der Großregion SaarLorLux ist auch eine grenzüberschreitende Plattform der politischen Parteien notwendig“, sagte der saarländische Europaabgeordnete Jo LEINEN (SPD) als einer der Initiatoren dieses europäischen Bündnisses.

Comitéssëtzung den 18. Abrëll 2015 am DG-Parlament, Platz des Parlaments 1, zu Eupen (B)

Virstellung vun den Kandidaten aus der Groussregioun fir Europawalen 2014. Manifestatioun am Europazentrum zu Schengen (L)

 
 
 

Virstellung vun den Kandidaten aus der Groussregioun fir Europawalen 2009. Manifestatioun am Europazentrum zu Schengen (L)

Grënnungsversammlung vun der SaarLorLux International (SLLI) den 20. Juni 2005 zu Otzenhausen (D)

Die Gründungsversammlung 2005 der SaarLorLux Internationale